Zum Inhalt springen

Vagisan Milchsäure Vaginalzäpfchen 14 Stück

22,83 

Vagisan Milchsäure Vaginalzäpfchen 14 Stück von Dr. August Wolff GmbH & Co. KG Arzneimittel. Gesundes Scheidenmilieu, Vaginalflora unterstützen Frauen, die zu wiederholten Scheideninfektionen neigen, können mit Milchsäure ein gesundes, abwehrstarkes Scheidenmilieu wiederherstellen bzw. aufrechterhalten. Das Ziel: Scheideninfektionen selbst vorbeugen. Präparate mit Milchsäure sind sinnvoll, wenn in der Scheide noch ausreichend Milchsäure-Bakterien vorhanden sind und die noch vorhandene Scheidenflora durch Ansäuerung unterstützt werden soll. Die Vaginalzäpfchen enthalten ein Natriumlactat-Gemisch, sie werden zur Erhaltung und Wiederherstellung eines natürlichen Säurewertes in der Scheide angewandt. Dieser liegt normalerweise bei 3,8-4,4. Mit Vagisan Milchsäure erfolgt eine schnelle und effektive Ansäuerung des Scheidenmilieus mit Angleichung an den normalen pH-Wert. Anwendungsgebiete: Bei welchen Erkrankungen wird das Arzneimittel angewendet? Dieses Präparat ist ein Milchsäure-Lactat-haltiges Vaginaltherapeutikum in Form von Vaginalzäpfchen zur vaginalen Anwendung. Es wird angewendet zur Regulierung des Milchsäuregehaltes der Scheide bei chronischer oder rezidivierender Aminkolpitis (bakterielle Vaginose, unspezifische Kolpitis) leichter bis mittelschwerer Ausprägung. Kategorie: Frau, Mann & Kind > Frauengesundheit > Vaginaltherapeutika PZN: 00003441 Versandkostenfrei!

Artikelnummer: 34253384159 Kategorie:

Vagisan Milchsäure Vaginalzäpfchen 14 Stück von Dr. August Wolff GmbH & Co. KG Arzneimittel. Gesundes Scheidenmilieu, Vaginalflora unterstützen Frauen, die zu wiederholten Scheideninfektionen neigen, können mit Milchsäure ein gesundes, abwehrstarkes Scheidenmilieu wiederherstellen bzw. aufrechterhalten. Das Ziel: Scheideninfektionen selbst vorbeugen. Präparate mit Milchsäure sind sinnvoll, wenn in der Scheide noch ausreichend Milchsäure-Bakterien vorhanden sind und die noch vorhandene Scheidenflora durch Ansäuerung unterstützt werden soll. Die Vaginalzäpfchen enthalten ein Natriumlactat-Gemisch, sie werden zur Erhaltung und Wiederherstellung eines natürlichen Säurewertes in der Scheide angewandt. Dieser liegt normalerweise bei 3,8-4,4. Mit Vagisan Milchsäure erfolgt eine schnelle und effektive Ansäuerung des Scheidenmilieus mit Angleichung an den normalen pH-Wert. Anwendungsgebiete: Bei welchen Erkrankungen wird das Arzneimittel angewendet? Dieses Präparat ist ein Milchsäure-Lactat-haltiges Vaginaltherapeutikum in Form von Vaginalzäpfchen zur vaginalen Anwendung. Es wird angewendet zur Regulierung des Milchsäuregehaltes der Scheide bei chronischer oder rezidivierender Aminkolpitis (bakterielle Vaginose, unspezifische Kolpitis) leichter bis mittelschwerer Ausprägung. Kategorie: Frau, Mann & Kind > Frauengesundheit > Vaginaltherapeutika PZN: 00003441 Versandkostenfrei!

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Vagisan Milchsäure Vaginalzäpfchen 14 Stück“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert